Flusskreuzfahrt auf der Seine, Tag 1 – 3

Unterwegs auf der Seine mit AROSA VIVA.

Die 7-tägige Flusskreuzfahrt beginnt beginnt in Paris – besser gesagt in St. Denis und führt von dort bis kurz vor die Mündung der Seine in den Ärmelkanal.

Die Gegend um den Einstiegshafen in Paris St. Denis ist nicht gerade sehr einladend, aber die anschließende Fahrt auf der Seine durch die Vororte von Paris ist wunderschön und spektakulär.

Am 2. Tag erreichen wir die schöne kleine Hafenstadt Les Andelys. Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Les Andelys ist die Ruine der Festung Château Gaillard. Ein kurzer, aber steiler Fußweg führt hinauf. Der Ausblick von dort entschädigt dafür. Es bietet sich ein wunderbarer Blick auf die Seine und das umgebende Land.

Der Ort Les Petit Andelys kann wunderbar zu Fuß erkundet werden. Schöne kleine Gassen und tolle Fachwerkhäuser bestimmen das Stadtbild. Und an der Uferpromenade lohnt es sich in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés bei einer Tasse Tee oder Kaffee den Schiffsverkehr auf der Seine zu beobachten.

Nach einem schönen Tag geht es weiter Richtung Mündung der Seine in den Atlantik zur nächsten Station in Caudebec-en-Caux, welches am Vormittag des dritten Tages erreicht wird.

Ein kurzer Fußweg führt vom Anleger zur Kathedrale mit dem bemerkenswerten Gewölbestein. Der Ort hat eine sehenswerte Altstadt mit kleinen Gassen, schmucken Fachwerkhäusern und kleinen Bächen.

Ein lohnenswertes Ausflugsziel ist die Abtei Saint Wandrille, ca. 3,5 km von der Anlegestelle entfernt. Eine schöne Wanderung oberhalb der Seine und über die Felder und Wiesen der Normandie führt direkt zur Abtei. Selbstverständlich kann auch ein Taxi gemietet werden. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Abtei nur sehr schwierig zu erreichen.

Während der Nacht bliebt die A-ROSA VIVA in Caudebec-en-Caux liegen, so dass nach dem Abendessen noch Zeit bleibt für einen kurzen Spaziergang durch den Ort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s